noValueSet
noValueSetnoValueSetnoValueSetnoValueSetnoValueSet
noValueSet



Ihr Anliegen noValueSet Unser Angebot
Zukunftsorientierte Unternehmensstrukturen schaffen noValueSet Veränderungs- und Innovationsprozesse
Als Führungskraft überzeugen und begeistern noValueSet Systemisch führen - Leadership
Veränderungsprozesse steuern, Potenziale aktivieren,
innovative Lösungen bei neuen Herausforderungen
finden
noValueSet Coaching, Supervision und Teambegleitung
Lebensziele-Coaching
Sie stecken gerade fest, suchen nach einem Ausweg,
brauchen Hilfe
noValueSet Lösungsorientierte Kurzzeittherapie
Konflikte erkennen, Lösungen finden noValueSet Mediation und Konfliktmanagement
Sie wollen werden, was Sie eigentlich sind noValueSet Selbstentfaltung
Die Potenziale der Zukunft erkennen noValueSet Integrale Bewusstseinsbildung
Gestaltung einer nach innen und außen
glaubwürdigen Unternehmensidentität
noValueSet Corporate Idendity
Sie möchten sich im wahrsten Sinne des Wortes
ein Bild von einer komplexen Situation machen
noValueSet Simultane Prozessvisualisierung bei Seminaren und Events

Veränderungs- und Innovationsprozesse

Wir begleiten Sie bei Veränderungsprozessen und helfen Ihnen bei der Entwicklung innovativer Lösungen bei folgenden Herausforderungen:

Der gewohnte Erfolg bleibt aus: Welche Veränderungen können Sie vornehmen, um der sinkenden Effektivität in Bezug auf Unternehmenserfolg entgegenzuwirken?
Unmotivierte Mitarbeiter: Wie können Sie Führung gestalten, um der steigenden Unzufriedenheit Ihrer Mitarbeiter Rechnung zu tragen?
Nicht gelebtes Leitbild: Wie können Sie wirksame Impulse zur Weiterentwicklung Ihrer Unternehmenskultur setzen?
Ihre traditionellen Werte und Denkweisen greifen nicht mehr: Welche Veränderungsprojekte versetzen Sie in die Lage neue Chancen und Möglichkeiten zu sehen und zu integrieren?

Changemanagement

Durch die Anwendung von Sozialen Techniken ist es möglich, Potenziale der Zukunft zu erkennen, anstatt ausschließlich Vergangenes zu reflektieren und darauf zu reagieren!

Organisationen und Institutionen können den wachsenden Herausforderungen nicht gerecht werden, wenn sie nur vergangene Erfahrungen als Ausgangspunkt nehmen. Vielmehr geht es darum, die eigene, höchste Zukunftsmöglichkeit wahrzunehmen und eine direkte Verbindung zu ihr herzustellen. Leider ist immer noch die Meinung vorherrschend, dass wir nur auf der Basis vergangener Erfahrungen lernen können. Viele wissen nicht, dass Lernen aus der Zukunft mittels der „Presencing-Technik“ möglich ist.

Forschungen unter der Leitung von C. Otto Scharmer am MIT (Massachusetts Institute of Technology) haben gezeigt, dass im Erspüren einer im Entstehen begriffenen Zukunft eine tiefere Lernmöglichkeit liegt, als durch Reflexion vergangener Erfahrungen.

Mit anderen Worten: Sie können Ihre Projekte von der Zukunft her führen!

Im Allgemeinen sind uns Prozesse oder bestimmte Herangehensweisen vertraute Faktoren und dennoch gibt es da einen blinden Fleck. Dieser blinde Fleck betrifft die Quelle, aus der wir handeln. Was wir zumeist nicht sehen, ist die jeweilige Qualität unserer Aufmerksamkeit, die wir einer Sache schenken. Genau hier liegt jedoch der wesentliche Punkt, wenn es um wirksame und nachhaltige Veränderungen gehen soll. In diesem Zusammenhang ist es wichtig, die vier fundamental unterschiedlichen Feldstrukturen von Aufmerksamkeit zu kennen.

nach oben

Struktur unserer Aufmerksamkeit

Scharmer unterscheidet vier Feldstrukturen der Aufmerksamkeit:
  1. Ich-in-mir: was ich wahrnehme ausgehend von meinen üblichen Seh- und Denkgewohnheiten
  2. Ich-im-Es: was ich wahrnehme, wenn meine Sinne und mein Denken weit geöffnet sind und ich neu hinsehe.
  3. Ich-im-Du: was ich wahrnehme, wenn ich mit dem Herzen sehe, d.h., wenn ich beginne, von der Perspektive der anderen her zu sehen.
  4. Ich-in-Gegenwärtigkeit: was ich wahrnehme, wenn ich vom Grund des Seienden her sehe, wenn ich von der Quelle des Werdens her anwesend bin.
nach oben

Systemisch führen – Leadership

Wir begleiten Sei bei tiefgreifenden Veränderungsprozessen und machen Sie mit den verborgenen Dimensionen von Führung vertraut:

Leadership ist jene Energie, die grundlegende und umfassende Veränderungsprozesse in Unternehmen, Bildungsinstitutionen und staatlichen und sozialen Organisationen überhaupt erst ermöglicht.

Leadership bedeutet nicht nach dem Weg des Möglichen, sondern nach dem Weg des Wünschenswerten zu fragen. Dieses Wünschenswerte prägt nicht nur nachhaltig die Zukunft des Unternehmens, sondern ist darüber hinaus von immenser Bedeutung für die Gesellschaft insgesamt.

Unsere Leadership-Seminare unterstützen und begleiten Sie, das Wünschenswerte zu erkennen, zu artikulieren und nach außen zu vertreten.

"Der Erfolg einer Intervention ist abhängig von der inneren Verfasstheit des Intervenierenden."

Führungsprozesse können unter drei verschiedenen Gesichtspunkten betrachtet werden:
  1. Auf der Ebene des Handelns der Führungskraft – Was tut sie?
  2. Auf der Prozessebene – Wie führt sie?
  3. Aus der Perspektive der inneren Gestimmtheit – welche inneren Quellen speisen die Führungstätigkeit?
C. Otto Scharmer vergleicht die Art, mit der wir soziale Wirklichkeit betrachten können, mit der Arbeit eines Künstlers:
  1. wir können das Ergebnis, z. B. das fertige Gemälde betrachten (den Gegenstand);
  2. wir können uns auf den Prozess des Malens fokussieren (den Prozess);
  3. oder wir können den Künstler betrachten, bevor der Schaffungsprozess beginnt (die leere Leinwand).

Diese Metapher beschreibt eindrücklich die drei Perspektiven von denen wir auf die Tätigkeit von Führungskräften schauen können.

nach oben

Coaching, Supervision und Teambegleitung

Für erfolgreiche Unternehmen und Organisationen wird es immer mehr zur Selbstverständlichkeit, ihren Führungskräften und MitarbeiterInnen Coaching und Supervision zu ermöglichen. Sie nutzen dieses professionelle Angebot zur Optimierung von Qualität und Arbeitszufriedenheit und um Rückmeldungen von Kommunikations- und Arbeitsabläufen einfließen zu lassen.

Coaching

Wir unterstützen Sie dabei, berufliche Handlungen zielgerichtet, effizient und erfolgreich zu gestalten. Wir begleiten Sie bei Veränderungsprozessen und erarbeiten mit Ihnen alternative Handlungsmöglichkeiten, die Sie befähigen auch in schwierigen und herausfordernden Situationen ihre Kompetenzen unter Beweis zu stellen. Wir beraten Sie bei Führungs- und Managementaufgaben, überprüfen mit Ihnen die Kursrichtung und stellen scheinbar Selbstverständliches auch einmal in Frage.

Supervision und Teambegleitung

Wir bieten Ihnen die Gelegenheit im Team oder in der Gruppe berufliche Situationen zu reflektieren und helfen Ihnen die damit verbundenen Probleme und Herausforderungen konstruktiv zu bewältigen, Konflikte zu lösen und Veränderungsprozesse aktiv zu steuern. Wir begleiten Sie zu einem neuen "WIR-Gefühl" und zu einer verbesserten Kooperation. Es kommen Methoden der Vertrauensbildung und Konfliktbewältigung zum Einsatz, die klare Einsichten in problematische Abläufe und Beziehungen bringen und für ein angenehmes Miteinander sorgen. Um als Team neue Dimensionen und Möglichkeiten zu entdecken, moderieren wir diesen Prozess bis zur kreativen Lösungsfindung.

nach oben

Lebensziele-Coaching - Was will ich wirklich?

Welche Tätigkeiten erlauben Ihnen, voll in Ihrer Kraft zu stehen und Ihrer Bestimmung zu folgen? Dieses Coaching ist sowohl für Einzelpersonen als auch für Gruppen geeignet.

Beim Lebensziele-Coaching werden Sie herausfinden, was Ihnen im Leben wirklich wichtig ist. Sie werden mit Ihren tiefsten Sehnsüchten in Berührung kommen und erfahren worin Ihr ganz persönlicher Beitrag besteht.

Dazu stellen wir Ihnen wirksame Werkzeuge zur Verfügung, die Sie an die Wurzeln Ihres Wesens führen. Auch geht es darum, hinderliche Glaubenssätze und wiederkehrende Erfahrungen Ihrer Persönlichkeit zu entdecken und gegebenenfalls zu verabschieden. Sie verschaffen sich einen größeren Überblick Ihres Lebens und lernen, Menschen und Situationen aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. Dadurch werden bisherige Konzepte der Begrenztheit entschärft und Sie können Ihren Fokus auf das zu lenken, was Sie wirklich wollen.

Die Unsicherheiten, die sich in Entscheidungsfindungsprozessen ergeben, resultieren zumeist daraus, dass wir uns nicht die Mühe machen, tatsächlich in unser Innerstes zu horchen um herauszufinden, was für uns wirklich wichtig ist, sei es nun beruflich oder partnerschaftlich. Und mit diesem "Horchen" ist eben nicht nur gemeint einmal kurz hineinzuspüren, sondern tatsächlich einem Prozess zu folgen, der uns entdecken lässt, was wirklich zählt.

Wenn Ihr Beruf Ihrer Berufung entspricht, sind Sie in Höchstform, bringen Topleistungen und genießen jeden einzelnen Schritt. Deshalb dreht sich hier alles um die Frage: Was wollen Sie wirklich? Je bewusster Sie sich Ihrer Wesensstruktur sind, desto müheloser werden Sie Ihrer Bestimmung folgen.

nach oben

Lösungsorientierte Kurzzeittherapie

Diese lösungsorientierte Therapie eignet sich vor allem für ein klar umrissenes Problem/Symptom, für welches Sie therapeutische Hilfe benötigen. Sie eignet sich ebenso für therapeutische Sitzungen mit Paaren, Familien und Jugendlichen.

Der Grundgedanke dieses modernen Ansatzes besteht darin, sich vom linear-kausalen Denken zu verabschieden und sich einem zirkulären Verständnis von Beziehungsprozessen zuzuwenden.

Wir bieten diese Kurzzeittherapie an, wenn im Großen und Ganzen günstige psychische Bedingungen gegeben sind, mit dem Ziel akute Probleme einer Lösung oder Teillösung zuzuführen.

Diese Therapie lenkt die Scheinwerfer der Aufmerksamkeit auf die vorhandenen Lösungspotenziale und Selbstheilungskräfte. Der Fokus richtet sich ganz auf das Hier und Jetzt und auf die Konstruktion von gewünschten Lösungen. Dies ermöglicht neue Formen der Selbstorganisation, entwickelt alternative Wirklichkeiten, eröffnet neue Sichtweisen und Perspektiven und leitet Selbstheilungsprozesse ein.

Dauer

Eine Kurztherapie benötigt in der Regel zwischen 5 und 20 Therapiestunden, da eine zeitaufwendige Suche nach den sogenannten Ursachen von Problemen in der Vergangenheit nicht mehr notwendig ist.

nach oben

Mediation und Konfliktmanagement

Wir begleiten Sie in Konfliktsituationen sowohl im unternehmerischen als auch im privaten und familiären Bereich. Unser fundiertes Wissen und der Einsatz von professionellen Methoden führen zur Optimierung von Konfliktlösungsprozessen. Durch unsere Außensicht und unparteiische Herangehensweise ist es möglich, für alle Parteien Gewinn bringende Lösungsoptionen zu entwickeln.

Neue Lösungsstrategien werden in erster Linie durch Berücksichtigung der Interessen aller Beteiligten, durch intensiven Austausch und Perspektivenwechsel erarbeitet. Die inhaltliche Gestaltung liegt jedoch ganz in der Souveränität der einzelnen Parteien. Somit werden Sie in Ihrer Selbstbestimmung ebenso wie in Ihrer Konfliktkompetenz gestärkt.

nach oben

Integrale Bewusstseinsbildung

Veränderung erfolgt grundsätzlich nicht linear, sondern basiert auf einem ausgewogenen Verhältnis von Erhaltung und Entwicklung. Veränderungsmaßnahmen dienen entweder der Erhaltung eines Systems auf der bestehenden Ebene, oder der Entwicklung hin zu einer höheren Ebene, in Richtung neuer Qualitäten, Strukturen und Möglichkeiten.

Das integrale Modell von Spiral Dynamics gibt Ihnen einen Einblick in die menschliche Natur, die evolutionär und somit nicht festgelegt ist. Es zeigt eindrucksvoll, dass sich Menschen gemäß ihren jeweiligen Wertesystemen verhalten.

nach oben

Presencing als soziale Technik

Durch die Entwicklung des Selbst wird die Gegenwart klar begreiflich und das Potenzial der Zukunft erkennbar. Durch die Technik des "Presencing" steigen wir aus alten Gewohnheiten aus, verlassen die ausgetretenen Wege der Vergangenheit, projizieren Ergebnisse aus der Vergangenheit nicht mehr auf Zukünftiges, sondern verschaffen uns einen klaren Blick auf die Zukunft, um das Neue in die Welt zu bringen. Durch die Wandlung unserer Wahrnehmung kommen wir zum Ursprung unserer Aufmerksamkeit, also zu jenem Ort, den C. Otto Scharmer in seiner Theorie U als "Blinden Fleck" bezeichnet. Die bewusste Verbindung mit dieser Quelle lässt sowohl Einzelpersonen als auch Gemeinschaften neu auftauchende Möglichkeiten erkennen.

nach oben

Selbstentfaltung

In Zeiten des Umbruchs werden wir uns oft der Notwendigkeit von Veränderungen bewusst. Meist erkennen wir durch einschneidende Erlebnisse, dass wir so, wie wir das Leben bisher gelebt haben, nicht mehr weiter kommen.

Es stellt sich heraus, dass wir mit den bisherigen Mitteln, mit unseren eingefahrenen Denk-, Glaubens- und Verhaltensmustern an eine Grenze stoßen, die kein Wachstum, keine Entwicklung mehr möglich machen. Wir spüren deutlich, dass das ausschließliche Wirken im Außen, das Wirken an der Oberfläche keine Erfolge mehr bringt, weder für uns persönlich, noch für unsere Umwelt.

Dies ist der Zeitpunkt an dem wir intuitiv spüren, dass Mangeldenken und Schuldgefühle von uns Menschen gemachte Denk-, Fühl- und Handlungsgewohnheiten sind. Dies ist aber auch gleichzeitig jener Punkt, an dem wir bereit für den Aufbruch sind, der dieses Mal nicht nach Außen sondern nach Innen führt, zu unserem wahren Kern, unserem Selbst.

Wenn Sie an solch einem Drehpunkt angelangt sind, begleiten wir Sie gerne auf Ihrem ganz persönlichen Weg und führen Sie zur nächsten Entwicklungsstufe.

nach oben

Corporate Identity

Alle relevanten Faktoren, die intern und extern das Erscheinungsbild einer Organisation beeinflussen, müssen auf das gemeinsame Ziel hin zusammenwirken, brauchen also eine abgestimmte Corporate Identity Strategie. Wir unterstützen und begleiten Sie gerne bei Ihren diesbezüglichen Anliegen und Fragen:

Unser Unternehmen braucht mehr als einen neuen Anstrich! Wie erreichen wir eine bestmögliche Öffentlichkeitspräsenz? Wie wollen wir uns nach innen und außen präsentieren?
Unser Leitbild besteht aus gut formulierten Sätzen, das ist zu wenig! Wie können wir Führung und Mitarbeiter für eine gemeinsam gelebte Unternehmenskultur gewinnen?
Eine schöne Fassade allein genügt nicht! Basis und impulssetzender Kern der CI ist eine klare, verständliche und umsetzbare Unternehmensphilosophie.
Einbindung Aller für mehr Motivation, Freude und gelebter Authentizität! Die Gestaltung der Unternehmensphilosophie in Form eines Leitbildes führt zu mehr Kohärenz und Verbundenheit.

nach oben

Leitbild

Das Leitbild beschreibt vorrangig Werte, Einstellungen und Ziele des Unternehmens. Die Betriebskultur und das Betriebsklima werden in erster Linie dadurch bestimmt, auf welche Art und Weise Menschen miteinander umgehen.

Von dieser Prämisse ausgehend dient das Leitbild als Grundlage dafür, dass bestimmte Einstellungen und Verhaltensnormen, die als hilfreich und förderlich für ein gutes Miteinander erkannt wurden, sich nachhaltig entwickeln können. Das Leitbild hat somit auch Orientierungs- und Stabilisierungsfunktion.

Identifizieren sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit den Werten und Zielen des Leitbildes, hat dies eine hohe Motivations- und Kohäsionsfunktion und ist ein wesentlicher Beitrag zur Verhaltensentwicklung hinsichtlich gegenseitigem Verständnis, Respekt und Toleranz.

Das Leitbild kann jedoch nicht nur dazu beitragen, eine gemeinsame Haltung und ein einheitliches Verhalten zu entwickeln, sondern es hat auch die Aufgabe über das Wesen des Unternehmens zu informieren und ist somit ein unverzichtbarer Bestandteil einer zukunftsorientierten Organisationsentwicklung und Personalentwicklung mit inhärenter Werbewirksamkeit. Innerhalb der Organisation und für die Öffentlichkeit wird deutlich, wie die Bedürfnisse der Kunden gemeinsam mit den anderen beteiligten Berufsgruppen erfüllt werden sollen. Somit wird das Leitbild zur Messlatte nach der das Unternehmen beurteilt werden kann.

nach oben

Simultane Prozessvisualisierung

Ein Bild sagt oft mehr als tausend Worte. Dieses Sprichwort betont den Mehrwert von Bildern gegenüber ausschließlichem Text. Bilder üben auf die Betrachter oft einen stärkeren Eindruck aus als umfangreiche Texte.

Um bei unseren Seminaren und Events größtmögliche Klarheit bei der Darstellung von komplizierten Sachverhalten zu erreichen, setzen wir Visualisierungen ein. Dadurch erhalten alle Beteiligten die Möglichkeit, ihre Ideen und Assoziationen dazu ebenfalls sofort auf Papier festzuhalten.

Ideen in einem Team auszuarbeiten hat eine ganz besondere Kraft. Dieser Prozess wird von jener Gruppenintelligenz gestützt, die sich durch den Zusammenklang eines Teams zeigt. Es ist eine besonders schöne Herausforderung, diese Stimmung in Form von Zeichnungen, Skizzen und Diagrammen auf Plakaten und Flipcharts zeichnerisch festzuhalten.

Machen Sie sich selbst ein Bild anhand eines Beispiels einer Teamarbeit bei Siemens/Simea.

nach oben

 

 

 

 

 


Update: 05.Wed-Dec 2012 (13:46)   today: 26.05.2018